Das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst (SMÄK) in München

gehört neben den Sammlungen in Berlin (Ägyptisches Museum) und in Hildesheim (Roemer- und Pelizaeus-Museum) zu den bedeutendsten in Deutschland. Es zeigt Exponate aus allen Epochen des Alten Ägyptens bis in die koptische (christliche) Zeit, sowie einige Ausstellungsstücke aus benachbarten Kulturen in Nubien, Assyrien und Babylonien. Links: Nubien und Sudan, Hieroglyphenliste, das Naga-Projekt und die Projekt-Seite sowie meine Seiten Sudan Altertum.

Das Museum




zur Architektur des Museums